≡ MENÜ

Dörfler-Unterstützungsfonds

­

Der ‘Dörfler-Unterstützungsfonds Lehenhof’ bezweckt die materielle Unterstützung finanzschwacher Dörfler (Menschen mit Behinderungen), die am Lehenhof leben, für ihre besonderen Lebensbedürfnisse wie z.B. den Erwerb von Musikinstrumenten, für eine Brille, Zahnersatz, medizinische Kosten, die von der Krankenkassen nicht übernommen werden, den Besuch kultureller Veranstaltungen, Musikunterricht, Teilnahme an den angebotenen Urlaubsgruppen bzw. Urlaubsreisen, besondere Ausstattung ihrer Zimmer.

Darüber hinaus kann der Unterstützungsfonds Projekte fördern, die allen Dörflern am Lehenhof zugute kommen.

Der ‘Dörfler-Unterstützungsfonds Lehenhof’ ist ein Sonderfonds, auf den über den Freundeskreis Camphill e.V. zweckgebundene Spenden eingehen können. Über die Spenden werden Spendenbescheinigungen ausgestellt.

Möglich sind einmalige Spenden wie auch regelmäßige monatliche Beiträge. Die Beteiligung ist freiwillig. Über die Höhe des monatlichen Beitrages entscheidet jeder Einzahlende selbst.

Über die Vergabe von finanziellen Mitteln aus dem Fonds entscheidet der ‘Dörfler-Unterstützungsrat’, der sich aus Dörflern, Mitarbeitern und Förderern zusammensetzt.

Genauere Regelungen sind in der Geschäftsordnung festgelegt.



Reservierter Bereich         Verbraucherschlichtung          deutsch Datenschutzerklärung          Impressum