Startseite » Wohnen » Ambulant Betreutes Wohnen

Ambulant Betreutes Wohnen

Personenkreis

Das Angebot richtet sich insbesondere an Einzelpersonen und Paare aus dem Bodenseekreis, die ein gewisses Maß an Selbstständigkeit und Eigenverantwortung in der Alltagsbewältigung und Lebensführung erreicht haben und in der Regel in einer Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) beschäftigt sind. Voraussetzung ist die Anerkennung zum Persönlichen Budget oder die Bewilligung zum Ambulant Betreuten Wohnen (ABW) in Einzelvereinbarung mit der zuständigen Sozialbehörde.

Kosten

Die Betreuungskosten werden bei Vorliegen der Voraussetzungen im Rahmen der Eingliederungshilfe vom zuständigen örtlichen Sozialhilfeträger übernommen. Die Kosten der Lebenshaltung werden über Grundsicherungsleistungen vom örtlichen Sozialamt oder durch Renten und Arbeitsprämien abgedeckt.

Der Unterstützungsbedarf ist individuell verschieden und wird mit den Betroffenen gemeinsam festgelegt und vereinbart.

Arbeit

Arbeit in einem der zahlreichen Arbeitsbereichen des Lehenhofs wie

  • Gemüsegärtnerei
  • Landwirtschaft mit Tierhaltung
  • Garten- und Landschaftspflege und -gestaltung
  • Hauswirtschaft
  • Großküche
  • Weberei und Textilwerkstätten
  • Verpackungswerkstatt
  • Papierwerkstatt
  • Holzwerkstatt
lehenhof-talwerkstaetten

Freizeit und Kultur

Freizeitangebote im Deggenhausertal 

  • Hallenbad
  • Mehrere Gaststätten / Kegelbahn
  • Musik- und Narrenvereine
  • Angelsportverein
  • Sportverein Tischtennis und Fußball
  • Theaterverein
  • Gospel-Chor
  • Freiwillige Feuerwehr
  • Deutsches Rotes Kreuz
  • DLRG
  • Karateverein
  • Bogenschießen

Darüber hinaus verfügt die Großgemeinde Deggenhausertal mit ihren nahe gelegenen Teilorten über vier Dorfgemeinschaftshäuser mit vielen Verastaltungen und wechselnden Programmen.

Freizeitangebote am Lehenhof

  • Konzerte, Theater, Vorträge, künstlerische Darstellungen
  • Tagungen
  • Gemeinschaftsveranstaltungen zu den Jahresfesten, andere Feste...
  • Kleine Volkshochschule mit etwa 20 wechselnden Angeboten wie z.B. Fußball, Blasmusik, Volkstanz, Chorsingen, Filmabende,         Circus Krönchen, Malen und bildnerisches Gestalten, Bildhauen und Steinmetzen, Schwimmkurse, Kino, Theaterprojekte, Naturbetrachtungen, Modern Dance, Bothmer Gymnastik

Die Angebote können je nach Jahreszeit variieren.

Versorgung

Einkaufsmöglichkeiten wie Supermarkt, Bäckerei, Apotheke, Elektrofachgeschäft und Post gibt es in unmittelbarer, fußläufiger Nähe. Weiteres - wie der Lehenhof-Bioladen - ist mit dem Fahrrad erreichbar. Das Deggenhausertal hat ein sehr gutes Radwege-Netz!

Ärztliche Versorgung

...in direkter Nachbarschaft: Zahnarzt und Facharzt für Allgemein-, Sport-, Notfallmedizin, Anästesie und Chirotherapie.

...am Lehenhof: Medizinisch-Therapeutischer Bereich mit der Arztpraxis von Gabriele Förster (Allgemeinmedizin) sowie Physiotherapie, Rhythmische Einreibungen und Massagen nach Wegmann/Hauschka, Heileurythmie und Logopädie.

Mobilität

Über das hiesige öffentliche Verkehrsnetz lassen sich Salem, Markdorf, Überlingen und Friedrichshafen recht gut erreichen. Besonders Salem (ca. 9 km) verfügt über viele weitere kulturelle Angebote und Einkaufsmöglichkeiten und besticht gerade im Sommer durch seinen sehr beliebten Badesee.

KONTAKT

Claudio Lanza
Camphill Dorfgemeinschaft Lehenhof
88693 Deggenhausertal

E-Mail: claudio.lanza(at)lehenhof.de